Mittwoch, 17. Juni 2009

Drei nette Damen

Endlich fertig!!
Gestickt sind die drei netten Damen schon seit
einigen Tagen fertig, aber ich wußte nicht so genau
was ich daraus machen sollte.
Hier könnt ihr nun sehen, was daraus geworden ist.
Ein Kissen!!! (hat mann/frau ja nie genug)
Ich finde es super!




Die Rückseite habe ich mit einem Hotelverschluss
gemacht, geht schnell und sieht
hübsch aus. Ein großer dekorativer Knopf kommt
noch in die Mitte und fertig.
Hätte schon einen Abnehmer dafür .... meine Schwester.
Aber..... mein, mein, mein. (lach)



Werde mal sehen, was ich nun sticken werde.

Ich halte euch auf dem Laufenden.

Liebe Grüße

Martina

Kommentare:

  1. Das ist ein superschönes Kissen und ich kann Dein eSchwester sehr gut verstehen *g*

    GLG Gudi

    AntwortenLöschen
  2. Ein wunderschönes Kissen. Das würde mir auch sehr gefallen :-))
    LG, Annifee

    AntwortenLöschen
  3. oihjoijoi, wie hübsch sie sind ... deine drei damen. das ist wirklich ein ganz tolles kissen geworden.

    liebe grüße

    andrea

    AntwortenLöschen
  4. Na die sind ja vielleicht schön. Die Damen sehen gestickt und appliziert gut aus.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  5. Dein Kissen finde ich genial. Das könnt ich auch nicht hergeben.
    lg.
    Steffi

    AntwortenLöschen
  6. Die schöne Stickerei kommt auf dem Kissen wunderbar zur Geltung liebe Martina :o)) Was mir auch sofort sehr gut gefiel ist Deine Clothilde - die ist einfach genial *lach* Eine schöne Restwoche für Dich und ganz liebe Grüße von Gaby

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Martina,
    in die Reihe der Abnehmer reihe ich mich auch ein ;). Das Kissen ist wirklich perfekt geworden! Der Stoff passt super!!
    Ganz liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen