Samstag, 12. September 2009

Heute habe ich meinen Hexenwandbehand
fertig genäht. Da ich mindestens drei
Stunden im Garten rumgewerkelt hatte, konnte ich
mich mit ruhigem Gewissen an meine
NäMa setzen.
Die Stickvorlagen sind von Anna Ka, von deren Motive ich
total begeistert bin. Habe die Bilder schwarz
eingerahmt und zusätzlich eine schmale Biese
angenäht. Er hat eine Größe von 50x80cm.
Muss jetzt halt noch überlegen, ob ich den äußeren roten Rand noch quilten soll.
Aber eigentlich sieht er ja auch so toll aus!!




Und hier habe ich meinen Herbstwandbehang
hervorgekramt. Sieht alles noch ein wenig
kahl aus, aber das wird sich schnell ändern, denn
ich werde morgen einen Waldspaziergang machen
und dabei ganz bestimmt schöne Deko finden.
Neue Bilder werden dann folgen.

Ich wünsche euch ein wunderschönes
Wochenende und liebe Grüße
Martina

Kommentare:

  1. Boah - der Hexenwandbehang gefällt mir seeeehr gut! Bin begeistert.

    Liebe Grüße, Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Martina,

    deine Hexen sind sooooo niedlich und auch dein herbstlicher Behang gefällt mir sehr gut, so schöne warme Farben.

    LG Ute

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Martina,dein Hexenwandbehang sieht total
    schön aus.Ganz tolle Motive. Und dein Herbstbehang ist auch sehr schön. Ich bewundere
    euch Blogerinnen die so schön sticken können.
    Jeder hat eben seine starke Seiten.
    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag.
    Liebe grüße Jana

    AntwortenLöschen
  4. Der Hexenwandbehang ist wirklich superschön geworden. Dann kann halloween ja kommen.
    Schöne Herbstzeit wünscht Dir
    Bianca

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Martina,
    die sind aber klasse geworden....toll. Supi für den Herbst und Halloween.
    Schon aufgeregt wegen dem TF???? Ich bin gerade an Teil 2. Gaaaanz liebe Grüße
    Maike

    AntwortenLöschen