Montag, 1. März 2010

Neue japanische Tasche

In meinem letzten Post hatte ich euch
den Anfang eines neuen Projektes gezeigt.
Dies ist nun das Ergebnis - meine neue Tasche
aus japanischen Stoffen.
Für diesen Schnitt haben sich gut alle Reste
geeignet, die sich im Laufe der Zeit so
angesammelt haben.
Durch das gestickte Herz sowie die Rüsche
wirkt sie sehr verspielt.

Die Quadrate habe ich von Hand gequiltet
und ein kleines Blümchen als Hingucker
durfte natürlich nicht fehlen.
Ich wünsche euch allen noch eine
schöne Woche und seid lieb gegrüßt
Martina

Kommentare:

  1. Die Tasche ist wahnsinnig schön und freut sich bestimmt schon auf ausgeführt werden ;-)))

    GLG Gudi

    AntwortenLöschen
  2. wow....die ist ja wunderhübsch geworden,
    lieben Gruß
    agnes

    AntwortenLöschen
  3. WOW!!! Die sieht echt suuuuper aus!!! Da stimmt alles ... die Form ... die Stöffchen ... perfekt!!! Viel Freude mit der schönen Tasche!!!
    Liebe Grüße, Marlies.

    AntwortenLöschen
  4. Martina,
    die neue Tasche ist super!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Martina,

    deine Tasche ist echt toll geworden.....die Stöffchen sind einfach wunderschön. Viel Spaß beim Ausführen.

    LG Ute

    AntwortenLöschen
  6. Die ist ja super schick geworden, ein richtiger Hingucker, wenn du mit dieser Tasche irgendwo erscheinst, wirst du Aufsehen erregen, total schön und das gestickte Herz passt so gut dazu,
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schön geworden, die Japanerin. LG, Angelika

    AntwortenLöschen
  8. Hi Martina.
    Mal ganz was anderes Japanische Taschen.
    Wunderschön geworden.Mein Favorit ist die erste.
    Schöne Woche noch.
    Herzlichst Jana

    AntwortenLöschen
  9. Was für ein Prachtstück liebe Martina- die macht Lust auf schönes Wetter:O)) Ein wunderschönes Wochenende und sei ganz lieb gegrüßt von mir!

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Martina,
    traumhaft, ganz besonders die Tasche!!!
    Die schöne Stickerei und dann noch die Japaner, ganz mein Fall :-)
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Eine sehr schöne Tasche in schönen Farben.

    Christine

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Martina,
    deine Tasche ist wirklich superschön geworden. Und die Stoffe sind ne Wucht!Glaubst du mir, dass ich noch nicht einen jap. Stoff besitze? Aber irgendwann landen die sicher auch im Einkaufskorb:-)
    Liebe Grüße, Annifee

    AntwortenLöschen
  13. Was stickst du für wunderschöne Sächelchen. Da lohnt sich doch ein Besuch auf deinem blog immer mal wieder gerne!!!!!!
    Schönes Wochenende
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  14. Hallo, und herzlich willkommen auf meiner Blogger, wie viele seiner
    Handwerk, vor allem die japanischen Börsen. Moras in
    Deutschland? Meine Urgroßeltern waren Deutsche, ein gutes Wochenende
    Sie.

    AntwortenLöschen
  15. Schön, dass die Anleiung "Sweet Heart"so gut ankommt!
    wirklich schön geworden...Lg Gabi Tietz

    AntwortenLöschen