Samstag, 26. März 2011

Maileg Hasenmädchen

Hallo meine Lieben,


dieses süße Hasenmädchen habe ich mir

nun endlich gegönnt *freu*.


Als ich sie auf dem Blog von Heide sah,


wusste ich gleich, die oder keine.

Habe mich dann gleich mit Heide in Verbindung gesetzt und sie

wurde mir in kürzester Zeit geliefert. Toller Service.


An dieser Stelle nochmals vielen Dank.


Schaut mal bei ihr vorbei,

sie ist eine ganz Liebe.







* * * * *







Diese kleinen Tütenhasen mussten auch sein.


Sie sind schnell genäht (muss auch mal sein *g*)


und sehen ganz niedlich aus . . . . . .





und das letzte Blöckchen vom

"My Garden BOM" ist auch fertig geworden.


Mal schau´n wie ich die Randgestaltung mache !!??


Darüber dann mehr im nächsten Post.



An dieser Stelle möchte ich mich noch

ganz herzlich für die vielen und lieben Kommentare

zu meinem Hexagonquilt vom vorherigen Post bedanken.


Natürlich auch für die verschiedenen Tipps zur Randgestaltung.


Ich habe mich entschlossen, halbe Hexagone anzunähen,

damit ich einen geraden Abschluss bekomme.

Das wird dann wieder etwas Zeit in Anspruch nehmen,

aber ich werde mit dem Endergebnis zufrieden sein.


So ....... nun wünsche ich euch ein

hoffentlich sonniges Wochenende


bis bald


eure Martina