Samstag, 22. Dezember 2012

Weihnachtswünsche



Ich wünsche euch in diesem Jahr
mal Weihnacht´ wie es früher war.
Kein Hetzen zur Bescherung hin,
kein schenken ohne Herz und Sinn.

Ich wünsche euch ´ne Stille Nacht,
vielleicht auch noch mit weißer Pracht.
Ich wünsche euch ein kleines Stück,
von warmer Menschlichkeit zurück.

Ich wünsche euch in diesem Jahr
´ne Weihnacht wie als Kind sie war.
Es war einmal, schon lang ist´s her,
da war so wenig so viel mehr.




Meine Lieben,
für die kommenden Feiertage wünsche ich euch
und euren Lieben eine schöne und friedliche Zeit.

Martina


Dienstag, 11. Dezember 2012

Hallo ihr Lieben,
zuerst einmal möchte ich meine 200. Leserin Suzan
ganz herzlich begrüßen. Es freut mich sehr, dass
sich schon so viele als regelmäßige Leserin meines Blogs
eingetragen haben. Allein schon deshalb lohnt es
sich weiter zu machen.

 DANKESCHÖN!

Und nun werde ich mir in der nächsten Tagen etwas
Hübsches einfallen lassen.
Vielleicht ein kleines Giveaway? Mal seh´n. 




In den letzten Tagen wurden eifrig kleine
Schaukelpferdchen genäht, die später unseren
Weihnachtsbaum schmücken. 
Sie sind soooo niedlich!
 Besonders angetan haben es mir die Gestreiften.
Da kommen wieder Kindheitserinnerungen hoch. . . .

ach wie schön!   




Schaut euch mal diesen kleinen Wichtel an,
er wollte doch ungebingt
mit auf´s Foto. Bitteschön, kein Problem.




Auch die ersten Weihnachtsplätzchen wurden gebacken  
mit strenger Überwachung von Helen dem Wichtelmädchen,
die vor einigen Tagen bei uns eingezogen ist.

Die Chance, dass die Plätzchen das Wochenende
überstehen werden war sehr gering, 
und ich musste mich mit einem kläglichen Rest
zufrieden geben. Ist auch ganz gut so, denn es
gibt so viele leckere Rezepte von denen ich
noch einige ausprobieren möchte.




Ich mag gerne schöne Geschirrtücher.
Dieses ganz einfache Tuch habe ich mir beim
 großen Schweden gekauft und weihnachtlich
aufgehübscht und weil es ein Doppelpack war,
bekommt meine Freundin auch eins an
Weihnachten geschenkt,
denn ich weiß genau, wenn sie dieses sieht,
möchte sie es haben.




* * * * *


Das war´s mal wieder für heute.
Ich wünsche euch eine schöne
2. Adventswoche.

Bis bald

eure Martina