Sonntag, 19. Juli 2015

Zurück gekommen

vom Quiltservice ist mein TIC. 
Eigentlich hatte ich ja vorgehabt ihn selbst zu quilten, aber ich wusste gleich, 
dass ich das niemals so toll hinbekommen würde (und auch nicht so schnell). 
Kurzentschlossen habe ich mich wieder mit Claudia in Verbindung gesetzt.
Sie hat mir tolle Vorschläge gemacht in Bezug auf Muster und Farbe des Quiltgarns. Weil mir das Federmuster sehr gut gefällt, war die Wahl schnell getroffen. Ich war ja soooooo gespannt, wie er aussehen würde und 
 all meine Erwartungen wurden übertroffen. Du hast ihn so toll gequiltet, liebe Claudia, 
ich bin total begeistert! Eifrig habe ich dann gefühlte 20 Meter Binding angenäht *g* und heute kann ich ihn voller Stolz präsentieren.   















Auch die Rückseite ist sehenswert! 






Ich hatte Glück, denn ich konnte die Foto´s noch vor dem großen Regen im 
Garten machen :-))

Ich wünsche euch eine schöne Woche, 
macht es gut! 

Eure Martina 

Samstag, 4. Juli 2015

Fertig

Bei dieser Hitze geht man einfach alles viel langsamer an und ganz langsam wurde auch meine "Katzenwäsche" fertig. Leider ist meine Restekiste nicht wirklich viel leerer geworden, aber wie auch, wenn man ständig für Nachschub sorgt *g*. 


Mit der Aufhängung bin ich mir noch nicht so ganz sicher. Entweder befestige ich auf der Rückseite einen Tunnel oder, was 
mir auch gut gefallen würde, 4 lange Bänder, die dann zu einer Schleife gebunden werden.



Dann muss ich euch diesen tollen MUGRUG zeigen. Katrin hatte einige auf ihrem Blog gezeigt und wie mir scheint, konnte
sie in meinem Kommentar zwischen den Zeilen lesen, denn der Postbote brachte mir einige Tage später diese Überraschung. 
Meine liebe Katrin, vielen Dank dafür! 
Es ist immer wieder schön im Bloggerland!! 



Und diese Stöffchen mussten einfach sein. 
Bei Gabi gesehen und gleich zugeschlagen. 
Weihnachten kommt bekanntlicher Weise schneller als man denkt. 


So meine Lieben, 
das war´s mal wieder für heute. 
Trotz diesen hohen Temperaturen wünsche ich euch ein schönes Wochenende.




Bis bald 
eure Martina